Allgemein Infos 2020

1. Organisator / Geschichte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Infos zum Lauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Paarlauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Glanzlichter des

    Ägeriseelaufs

 

 

 

 

 

 

5. Über das Ägerital

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Dank

22. Austragung 2020
Im neuen Jahr können wir den Ägeriseelauf bereits zum 22. Mal durchführen.

stetig wachsende Teilnehmerzahlen
Teilnehmer 1999: 250 Läufer
Max. Teilnehmer 2014: 1585 Läufer

Organisator
Verein Aegeriseelauf / Fit- und Lauftreff Oberägeri
OK mit 14 Personen, Präsident Bruno Schuler
ca. 180 Helferinnen und Helfer

Fit und Lauftreff Oberägeri / Trainingszeiten
Mittwoch, 18.30 Uhr Jogging ab Maienmatt (kürzere Strecke)
Mittwoch, 18.30 Uhr Walking Schulhaus Acher Unterägeri

Teilnahme ist gratis und unverbindlich.

Strecke: 14.140 km rund um den Ägerisee

Startzeit: 19:00 Uhr

Teilnehmer
60% Männer, 40% Frauen
10% Paarlauf

1/3 aus dem Kanton Zug

Budget
Fr. 60'000.-
Finanziert durch Startgeld, Sponsorenbeiträge, Inserate Programmheft, Beiträge Institutionen, Festwirtschaft.

Direktübertragung im Festzelt
Bilder vom Buechwäldlisprint und von der Übergabestelle des Paarlaufs bei
der Chällermatt (km 7.138) werden direkt auf den Grossbildschirm im Festzelt übertragen.

Rangverkündigung
ca. 21.15 Uhr im Zielgelände. Es werden die drei Erstplatzierten je Kategorie geehrt.

Ranglisten
Die Rangliste kann ab Freitag, 24. Juli 2020, 23.00 Uhr im Internet unter www.aegeriseelauf.ch oder www.datasport.ch abgerufen werden. Ranglisten werden auch versandt. Beachten Sie den Hinweis beim Info-Stand.

Verpflegung
Getränke bei Start und Ziel und entlang der Strecke bei km 3.5, 5.5, 7.0
und 11.5 km.

Paarlauf 1:
Übergabe bei km 7.140 (Chällermatt). Jeder Läufer legt ½ der Strecke zurück.

Paarlauf 2:
Läufer 1 legt die gesamte Strecke zurück; schickt aber gleichzeitig bei
km 7.140 (Chällermatt) seinen Partner auf die Strecke.

Schifffahrt zum Übergabeort des Paarlaufes
An den Übergabeort bei km 7.140 muss der Teilnehmer selber gelangen.
Für Autos sind keine Parkplätze vorhanden.
Schiff ab Seeplatz Oberägeri bis Station Naas (km 8):
Abfahrt 18.30 Uhr / Rückfahrt ca. 20.00 Uhr.
Die Fahrt ist gratis.
Der Übergabeort kann auch mit dem Velo erreicht werden.

– Schnelle, abwechslungsreiche Strecke
– Wunderbare Landschaft
– Geringes Startgeld
– Familiäre Atmosphäre
– Ideale Startzeit am Freitagabend
– Bevölkerung trägt den Anlass mit
– mit viel Enthusiasmus organisiert

– Auf 730 m über Meer gelegene Sonnenterrasse
– 170 km gepflegten Wanderwegen
– grosses Bikernetz
– Langlauf und Skifahren im Winter
– intakte Landschaft
– Schifffahrt und Wassersport im idyllischem Ägerisee
– urchige Alpwirtschaften und erstklassige Speiserestaurants
– schön gelegene Campingplätze
– Nordic–Walking Trail in Unterägeri
– Morgartendenkmal erinnert an die Schlacht von 1315 gegen die Habsburger

Unser Dank geht an alle Firmen und Institutionen welche uns unterstützen
– Gemeinde Oberägeri und Unterägeri

– Ägerital-Sattel Tourismus, Oberägeri
– Korporation Oberägeri
– Segelclub Oberägeri

– MIGROS – HAUPTSPONSOR
– Kibag – Co-Sponsor
– Intersport Meli Zug – Co-Sponsor

– Nahrin – Verpflegungssponsor
– Radio Central – Mediensponsor
– Raiffeisen – Regionalpartner

 

Weitere Infos + Fotomaterial: www.aegeriseelauf.ch

Oberägeri, 26. Juli 2019

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Verpflegungssponsor

Mediensponsor

Regionaler Partner

kibag.jpg
Raiffeisen.jpg